Oliver José Gosteli
Architekt ETH

 

 

 









 

 

 

"Was wichtig ist: das Unsagbare, das Weisse zwischen
den Worten [...] die Sprache ist wie ein Meissel, der alles weghaut, was nicht Geheimnis ist, und alles Sagen bedeutet Entfernen [...]. Wie der Bildhauer, wenn er den Meissel führt, arbeitet die Sprache, indem sie die Leere, das Sagbare vortreibt gegen das Geheimnis"
(Tagebuch 1946-1949, Max Frisch)